Interreg - European Regional Development Fund - European Union

News & Events

Events der Projekte: WinHealth

WinHealth: Schulungsprogramm "Gesundheitstourismus im alpinen Winter"

EINLADUNG ZU BEVORSTEHENDEN VERANSTALTUNGEN

  • WinHealth: Schulungsprogramm "Gesundheitstourismus im alpinen Winter"

Das Projekt "WinHealth" entwickelt evidenzbasierte gesundheitstouristische Winterangebote zur grenzüberschreitenden und nachhaltigen Inwertsetzung des alpinen Natur- und Kulturraums.

Das Projekt bietet ein Schulungsprogramm zum Thema "Gesundheitstourismus im alpinen Winter" für Mitarbeiter von Tourismusverbänden, Beherbergungsbetrieben, Gesundheitseinrichtungen, Beratungsunternehmen sowie alle Interessierten am Thema Winter und evidenzbasierter Gesundheitsheitstourismus. Zielsetzung des Schulungsprogrammes ist es, Mitarbeiter für gesundheitstouristische Betriebe und Destinationen zu qualifizieren, die einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen im evidenzbasierten Gesundheitstourismus haben und die neuesten Trends und Entwicklungen kennen. Sie müssen darüber hinaus in der Lage sein, innovative gesundheitstouristische Angebote zu entwickeln und Unternehmen erfolgreich zu führen. Die Absolventn des Schulungsprogrammes können Innovationspotenziale zum Thema Gesundheitstourismus erkennen, Betriebe und Destinationen zum Thema Gesundheit im alpinen Raum mit Innovationsvorhaben beraten sowie konkrete gesundheitstouristische Innovationsprojekte anstoßen und entsprechende gesundheitstouristische Produkte entwickeln.

Informationen und Anmeldung finden Sie hier.

Events

Programmflyer


Programmflyer

Das Programm im Überblick


Das Programm im Überblick

CLLD


CLLD Opuscolo

Hindernisse in Grenzregionen


Hindernisse in den Grenzregionen

25 Jahre Interreg


25 Jahre Interreg

Strukturfonds 2014+


Strukturfonds 2014+: Offizielle Texte und Kommentare

Medienberichte

Links

European Cooperation Day

KEEP - Datenbank zur Europäischen territorialen Zusammenarbeit

Interreg Volunteer Youth - IVY

RegioStars

Letzte Aktualisierung: 24.11.2016