Interreg - European Regional Development Fund - European Union

News & Events

Events der Projekte: Top Value

Top Value: Veranstaltungsreihe, 11. und 12. August 2018, Alpago

EINLADUNG ZU BEVORSTEHENDEN VERANSTALTUNGEN

  • Top Value: Veranstaltungsreihe, 11. und 12. August 2018, Alpago

Das Projekt "Top Value" zielt darauf ab, den qualitativen und prozessbedingten Mehrwert von Bergerzeugnissen darzustellen und für Produzenten und Konsumenten greifbar zu machen. Die Definition "Bergerzeugnisse" basiert auf den EU Verordnungen 1151/12 und 665/14, welche die Bezeichnung als fakultative Qualitätsangabe für Produkte vorsieht. Die Bezeichnung "Bergerzeugnis" soll in Zukunft als Qualitätsmarke mit transparenter Produktionskette eingesetzt werden, um die Wertschöpfung deutlich zu erhöhen. Als innovativer Ansatz werden dazu auch Ökosystemleistungen (Biodiversität, Kulturlandschaft, Tiergesundheit, Klimaschutz) erfasst, die bei der Produktion von Bergerzeugnissen entstehen.

Das Projekt lädt am 11. und 12. August 2018 zu einer Veranstaltungsreihe unter dem Motto "Berggastronomie, lokale Spezialitäten und grenzenlose Qualität" nach Alpago, Belluno ein. 

  • Am Samstag, 11. August, findet um 18 Uhr eine öffentliche Konferenz zum Thema "Der Mehrwert von Qualitätsprodukten für den Bergsport und die Umwelt". 
  • Am Samstag, 11. August, findet um 20 Uhr eine öffentliche Kochshow mit Verkostung von Bergprodukten statt. 
  • Am Sonntag, 12. August, findet eine Ausstellung zum Thema "Qualitätsprodukte, Bergprodukte und Produkte aus dem Grenzgebiet zwischen Italien und Österreich" statt.

Weitere Informationen finden Sie auf der Projektwebsite.

Events

Programmflyer


Programmflyer

Das Programm im Überblick


Das Programm im Überblick

CLLD


CLLD Opuscolo

Hindernisse in Grenzregionen


Hindernisse in den Grenzregionen

25 Jahre Interreg


25 Jahre Interreg

Strukturfonds 2014+


Strukturfonds 2014+: Offizielle Texte und Kommentare

Medienberichte

Links

European Cooperation Day

KEEP - Datenbank zur Europäischen territorialen Zusammenarbeit

Interreg Volunteer Youth - IVY

RegioStars

Letzte Aktualisierung: 24.11.2016