Interreg - European Regional Development Fund - European Union

News & Events

Events der Projekte: Labs.4.sme

Labs.4.sme: 02. Februar 2018, Workshop, Villa Braida, Mogliano Veneto

EINLADUNG ZU BEVORSTEHENDEN VERANSTALTUNGEN

  • Labs.4.sme: 02. Februar 2018, Workshop, Villa Braida, Mogliano Veneto

Das Projekt "Labs.4.sme" hat es sich zum Ziel gesetzt, die Innovationslücke der KMU im Grenzgebiet mit Hilfe eines Modells von Labs zu schließen. Labs sind Einrichtungen, die eine Reihe von Dienstleistungen anbieten und zur Verfügung stellen, mit denen Unternehmen bei Ko-Projektierungsverfahren für international wettbewerbsfähige Produkte und Dienstleistungen unterstützen werden können. Das Projekt will die innovative Rolle der Labs für die KMU aufwerten und den KMU somit bei ihren Forschungs- und Innovationsätigkeiten zeit- und kostengünstig zur Seite stehen.

Das Projekt lädt am 02. Februar zu einem Workshop zum Thema "Die Auswirkungen von Industrie 4.0 auf KMUs. Die Rolle der Digital Innovation Hubs für die regionale Entwicklung" ein, der in Villa Braida, Mogliano Veneto stattfinden wird. Die Veranstaltung beginnt um 09 Uhr.

Weitere Informationen finden Sie auf der Projektwebsite.

Im Anhang lesen Sie das Programm zum Workshop.

Events

Das Programm im Überblick

Das Programm im Überblick

Programmflyer

Programmflyer

Interreg IV - Best Practice

Interreg IV - Best Practice

Strukturfonds 2014+

Strukturfonds 2014+: Offizielle Texte und Kommentare

Hindernisse in Grenzregionen

Hindernisse in den Grenzregionen

25 Jahre Interreg

25 Jahre Interreg

Medienberichte

Links

European Cooperation Day

KEEP - Datenbank zur Europäischen territorialen Zusammenarbeit

Interreg Volunteer Youth - IVY

Letzte Aktualisierung: 24.11.2016